Filz kaufen – Geschäft vs. Internet


Du möchtest gerne Filz kaufen, damit du dein geplantes Kunstwerk anfangen kannst. Jetzt ist es aber so, dass es ein sehr großes Angebot an Filz gibt.

Zusätzlich kommt dazu, ob du den Filz kaufen oder lieber bestellen möchtest.

Es gibt natürlich bei beiden Varianten so seine Vor- und Nachteile. Und genau um diese geht es in meinem Artikel. Was ist nun die klügere Variante? Ist die Qualität im Geschäft oder im Internet die bessere oder schlechtere? Wo gibt es mehr Auswahl?

Fragen über Fragen mit denen ich mich für dich auseinandergesetzt habe, damit du dir deinen Kopf nicht zerbrechen musst.

Filz kaufen im Geschäft

Ein sehr großer Vorteil, wenn du deinen Filz im Geschäft einkaufst ist, dass du, wenn du Glück hast, eine kompetente und freundliche Fachverkäuferin alles fragen kannst. Sie kann dir dann vielleicht Tipps und Infos zu Qualität und Verarbeitung geben. Wenn du aber Pech hast, kann dir die Verkäuferin auch keine Auskunft darüber geben kann.

Dann bist du gleich schlau wie zuvor und weißt immer noch nicht welchen Filz du für dein Projekt kaufen sollst.

Zusätzlich kann es passieren, dass das Geschäft deiner Wahl deine benötigten Farben entweder nicht lagernd hat oder noch schlimmer, gar nicht führt. Dann heißt es für dich, auf zum nächsten Geschäft oder ab ins Internet.

Im Internet Filz kaufen

Fange wir auch hier mit den Vorteilen an. Die Auswahl ist sehr übersichtlich und auch sehr groß. Wenn du genau weißt welche Farbe du möchtest, kannst du das gleich bei deiner Suche dazuschreiben und schon werden dir unterschiedliche Produkte um die Ohren geworfen.

Falls du mehr Informationen zu deiner Wahl brauchst, kannst du meist den Button „Produktinformation“ anklicken und schon steht alles was dein Filzherz wissen muss da. Es gibt hier aber auch Anbieter, die diese Infos sehr gering halten, was auch nicht wirklich in deinem Interesse ist. Aber so kann es dir eben auch im Geschäft passieren.

Meiner Meinung nach ist es einfach praktisch, dass du deine Bestellung meist frei Haus bekommst. Keine Anfahrt und Heimfahrt durch den Berufsverkehr, kein ärgern über rote Ampel und was ganz wichtig ist, kein warten an der Kassa.

Als kleine Nachteil sehe ich nur die Dauer bis du dein Paket erhälst. Aber wer früh genug plant kann auch rechtzeitig bestellen und meistens dauert die Lieferung nur zwei bis drei Werktage.

Mein Fazit übers Filz kaufen

Wie du sehen kannst haben beide Varianten so ihre Vor- und Nachteile. Im Geschäft kann es passieren, dass die Verkäuferin gut gelaunt und kompetent ist und im Internet ist die Produktinfo zu dem jeweiligen Filz  meist ausführlich.

Zur Qualität ist zu sagen, dass es sowohl im Net als auch im Geschäft besseren und schlechteren Filz gibt. Aber anhand der Informationen und des Preises des Produktes kann man schon sehr viel über die Qualität herausfinden.

Meiner Erfahrung nach biete das Internet jedoch eine viel größere Auswahl und der ganze Stress drum herum fällt flach, wie nerviger Verkehr und unfreundliche, genervte Menschen :).